Wir verwenden Cookies,
um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung zu.

x

Formate und Abmessungen von Umschlägen

Welche Anforderungen werden an Kopierpapier gestellt?

Früher wurde Kopierpapier tatsächlich nur für Kopierer verwendet. Heutzutage sind in den Büros in erster Linie Laserdrucker und Tintenstrahldrucker im Einsatz. Und natürlich Multifunktionsgeräte, die auf die jeweilige Drucktechnologie basieren.

Folglich ist der Anspruch an Kopierpapier heute deutlich höher: Es muss sich häufig um ein sogenanntes Multifunktionspapier handeln.
Das bedeutet nichts anderes, als dass das Papier einwandfreie Ergebnisse unter völlig unterschiedlichen Bedingungen liefern muss.

So spielen die unterschiedlichen Geschwindigkeiten, mit denen das Kopierpapier eingezogen wird und auch die Möglichkeit des doppelseitigen Druckes eine Rolle.

Beim Bedrucken mit einem Tintenstrahldrucken darf die Tinte nicht verlaufen und muss schnell trocknen.
Beim Einsatz von Laserdruckern wird das Papier teilweise mehrfach eingezogen und wird insbesondere beim Farblaserdruck sehr stark beansprucht. Hier sollte in jedem Fall ein hochwertiges Papier verwendet werden.

Papier ist nicht gleich Papier - Die Unterschiede

Der Weißegrad erstreckt sich von weiß bis hochweiß. Natürlich gibt es auch recyceltes Kopierpapier. Dieses eignet sich hervorragend für Entwürfe, bei denen es sich grundsätzlich nicht um besonders hochwertige Ausdrucke bzw. Kopien handeln muss.

Das Papiervolumen, also der Griff, kann fest und stabil oder lappig und weich sein. Auch hier kommt es auf die Ansprüche an. Ein Vergleich ist möglich, in dem das Papier über eine Kante gelegt, und sowohl längs als auch quer verglichen wird.

Die Papierstruktur beschreibt das Aussehen. Gleichmäßig oder wolkig - Halten Sie das Papier gegen das Licht. So sehen Sie schnell die Unterschiede!

Die Opazität - Wie durchsichtig ist das Papier? Legen Sie doch einfach mal ein bereits bedrucktes Blatt Papier darunter.

DIN-Formate - Unterschiedliche Größen von Papier:

Papierlexikon:

Ein vollständiges Papierlexikon bieten wir Ihnen hier zum kostenlosen Download an.